• RIHA Zentrale Ebreichsdorf

Datenschutzerklärung gemäß Artikel 13 und 14 DSGVO

Erklärung zur Informationspflicht  Datenschutzerklärung als Download

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Als Interessent, Kunde, Lieferant oder Partner geben Sie uns Ihre Daten, die wir im Rahmen der eingegangenen Geschäftsbeziehung benötigen. Dabei werden wir Ihre Kontaktdaten sowie Informationen über geschäftliche Abläufe und die Kommunikation mit Ihnen speichern und zumindest für die Dauer der Geschäftsbeziehung und die Dauer gesetzlicher Verpflichtungen verarbeiten.

Die Nutzung unserer Homepage ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services wie z.B das Absenden einer Kundenanfrage über unsere Internetseite müssen personenbezogene Daten bekannt gegeben werden, damit eine Anfrage bearbeitet werden kann.

Ihre an uns übermittelten personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Firmennamen, Ansprechpartner, E-Mail, Telefonnummer, u.ä. werden von uns gemäß den Bestimmungen des österreichischen Daten­schutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter / Verantwortlichen im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung

RIHA Ges.m.b.H., Wiener Straße 114, 24863 Ebreichsdorf

Telefon: +43 2254 72880; Fax: +43 2254 72880 111

E-Mail info[at]riha-sicherheit.at

 Unsere Datenschutzverantwortliche

Dipl.-Ing. Gabriele Schön erreichen Sie unter 02254/72880-123, gabi.schoen[at]riha-sicherheit.at.

Einwilligung und Recht auf Widerruf

Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung (im Auftragsfall immer erforderlich) notwendig, verar­beiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Zur möglichen Widerrufung Ihrer Zustimmung wenden Sie sich bitte an die Datenschutzverantwortliche der Fa. RIHA Ges.m.b.H. (siehe oben).

In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustim­mung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Im Falle von gespeicherten Auftragsdaten besteht nach Widerrufung Ihrerseits keinerlei Möglichkeit der Zuordnung von Produktdaten zu Ihrem Auftrag.

Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personen­bezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenüber­tragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbe­hörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at).

Kontaktformular

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite www.riha-sicherheit.at die Möglichkeit, sich via Kontaktformular mit uns in Verbindung zu setzen. Die an uns übermittelten Daten sind aus der Eingabemaske des Kontaktformulars ersichtlich. Die übermittel­ten Daten werden ausschließlich für die Kontaktaufnahme unsererseits verwendet. Eine Speicherung der Daten erfolgt in unserer Kundendatenbank zur Weiterverfolgung von Angeboten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht bzw. nur nach ausdrücklicher Rückversicherung mit Ihnen.

Verlinkungen

Die Website enthält Verlinkungen zu anderen Websites. Diese Verweise auf Websites anderer Internet-Teilnehmer erfolgen als Serviceleistung zur Deckung eines weitergehenden Informationsbedarfes des Zugreifenden. Auf deren Inhalt hat Firma Riha keinen Einfluss und übernimmt für diese Inhalte keinerlei Haftung. Für die Inhalte und Richtigkeit der dort bereitgestellten Informationen ist ausschließlich der jeweilige Anbieter der verlinkten Website verantwortlich.

Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz "gat._anonymizeIp". Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link:

http://www.google.de/policies/privacy/

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de